Homepage

Endzeitprophezeiungen bis 2028 (Lorber, Dudde | SeherInnen)

Vorsorge-Tipps

BD 7207 Kundgabe vom 14.11.1958

Sucht nach Gütern endet in Totalverlust durch 3. Weltkrieg und Katastrophe aus dem Kosmos.

Jeder Tag bringt euch dem Ende näher .... Und ob ihr noch so rege schafft und wirkt für euer irdisches Wohl, ihr sorgt euch vergeblich, denn ihr werdet nicht die Erfolge eurer Mühen auskosten können, es wird euch alles wieder genommen, was ihr erwerben zu können glaubt, und euer Besitz wird gering sein, den ihr hinübernehmt in das geistige Reich, wenn alles vorüber ist, weil euch nur das bleibt, was ihr an geistigem Gut besitzt, was eure Seele sich erwarb auf Erden. Ob euch dies aber noch so oft gesagt wird, ihr glaubt nicht an ein bevorstehendes Ende, und euer Mühen um diesirdische Güter nimmt täglich zu und macht euch untauglich, die Arbeit an eurer Seele zu leisten. Doch könntet ihr vorausschauend die nur noch kurze Gnadenzeit übersehen, ihr würdet erschrecken, wie nahe euch euer Ende ist ....

Es geht aber das irdische Leben täglich weiter, ein Tag verläuft wie der andere, und das läßt euch eben auch zweifeln an Voraussagungen solcher Art .... Von einem Tag zum anderen aber wird es sich ändern, plötzlich werdet ihr euch vor Ereignisse gestellt sehen, die eine völlige Umwälzung bringen im Leben jedes einzelnen Menschen, ihr werdet alle aus der gewohnten Ruhe gerissen und euch großen Gefahren gegenübersehen, ihr werdet die irdischen Arbeiten und Pläne zurückstellen müssen, weil ihr dazu einfach nicht mehr fähig seid angesichts der drohenden Gefahren, durch Menschenwillen veranlaßt .... Denn es erheben sich die Völker widereinander, und wenig nur ist nötig, daß ein Brand entfacht wird, der alles zu vernichten droht. (3. Weltkrieg, d. Hg.)

Und nun werden die Menschen noch weit mehr vergessen, worin ihre eigentliche Erdenaufgabe besteht .... Sie werden aber auch nicht fähig sein zu weiterem Schaffen und Wirken, jedoch immer nur bemüht sein, sich selbst und ihren Besitz zu retten, also nur an ihr körperliches Leben und Wohlbehagen denken, niemals aber ihrer Seelen. Und sie werden erkennen müssen, daß sie machtlos allem Geschehen gegenüberstehen, das über sie hereinzubrechen droht. Sie werden an die Vernunft und den guten Willen der Menschen appellieren, doch ohne Erfolg ....

Es nimmt von menschlicher Seite alles seinen gefürchteten Verlauf (3. Weltkrieg, d. Hg.), aber es wird von göttlicher Seite eingegriffen (Katastrophe aus dem Kosmos, d. Hg.), menschliche Pläne dadurch zunichte gemacht, aber den Menschen bleibt nicht erspart, was sie ängstlich befürchteten: Sie werden um alles kommen, was ihre Herzen gefangenhält, sie werden alles verlieren und die Macht Gottes erkennen lernen können in einem Naturgeschehen von unvorstellbarer Größe (Katastrophe aus dem Kosmos, d. Hg.) .... Denn es erfüllt sich die Schrift .... Und davor steht ihr Menschen, ob ihr es glauben wollt oder nicht.

Ihr schafft und wirkt mit einer Sorglosigkeit stets nur für eure körperlichen Bedürfnisse, und ihr werdet alles wieder verlieren .... Aber ihr gedenkt nicht eurer Seelen, daß ihr deren Bedürfnisse stillen möchtet .... Und dann brauchtet ihr nichts zu fürchten auch in dieser kommenden Zeit, denn dann sorgt Der (Jesus Christus, d. Hg.) für euch, Den ihr in euch schon aufgenommen habt, ansonsten ihr nicht der Seele gedenken möchtet. Darum werdet ihr immer wieder hingewiesen auf das Kommende, immer wieder ertönen Seine Worte als Mahnung und Warnung, immer wieder wird euch das Törichte und nutzlose eures irdischen Strebens vor Augen gehalten. Ihr brauchtet nur darauf zu hören und euer Leben danach einzurichten, und ruhig und sorglos könntet ihr dem kommenden Geschehen entgegensehen ....

Erfreut euch nicht allzusehr der scheinbaren Ruhe und des Aufblühens in irdischem Sinne, betäubet nicht euer Gewissen mit irdischen Freuden .... Es sind nur Sinnestäuschungen, die sehr schnell vergehen, denn machtlos werdet ihr Menschen alles auf euch zukommen sehen und euch nicht dagegen wehren können .... Aber es ist euch oft genug angekündigt worden, und ihr konntet längst schon damit rechnen und euch selbst wandeln. Daß ihr es nicht tut, wird sich entsetzlich auswirken an euch, denn der Plan Gottes steht unabänderlich fest, und sowie die Zeit gekommen ist, wird er durchgeführt, wie es bestimmt ist seit Ewigkeit ....

Amen

BD 7207 received 14.11.1958

Only a short time of grace left.

 
Every day takes you closer to the end .... And no matter how busily you create and work for your earthly well-being, your concern will be futile, for you will be unable to enjoy the benefits of your efforts, everything you think you can buy will be taken from you again and you will only have few possessions to take with you into the spiritual kingdom when everything is over, because you will only keep the spiritual goods which your soul acquired on earth. But regardless of how often this is said to you, you don't believe in an approaching end and your efforts to attain the possession of this world increase every day and render you incapable of working at improving your soul. Yet were you able to foresee that you only have a short time of grace left, you would be alarmed at how close you are to the end ....

But earthly life moves on every day, one day goes by like the other, and this is precisely what makes you question predictions of this nature .... However, from one day to the next everything will change, suddenly you will be confronted by events which will completely disrupt every individual person's life, all of you will be pulled out of your usual composure and be faced with great dangers, you will have to defer your earthly work and plans because you will simply no longer be capable of dealing with them in view of the imminent dangers caused by human will .... For nations will rise up against each other and it will only take something minor to burst into flames which will threaten to destroy everything.

 
And then people will forget even more what their actual earthly task consists of .... But neither will they be able to continue with their work and activity, but instead only try to save themselves and their belongings, thus only consider their physical life and comfort but never their souls. And they will have to recognise that they are powerless in the face of all events which threaten to befall them. They will appeal to people's common sense and good will but to no avail ....

 
On the human side everything will take its dreaded course, but the divine side will intervene and thereby shatter human plans; nevertheless, people will not be spared what they had anxiously feared: They will suffer the loss of all that which keeps their hearts imprisoned, they will lose everything and will be able to learn to recognise the power of God in a natural event of incredible magnitude .... For the Scriptures will fulfil themselves .... And you human are on the verge of this whether you want to believe it or not.

 
 
You carelessly only ever create and work for your physical needs and will lose everything .... But you do not care to satisfy the needs of your souls .... For then you will need not fear anything even in this forthcoming time, because then you will be taken care of by the One Whom you have already accepted, otherwise you would not want to consider your soul. For this reason the forthcoming event will be mentioned to you time and again, time and again His Words will sound as an admonition and warning, and time and again the foolishness and pointlessness of your earthly striving will be brought home to you. You only need to listen to it and arrange your life accordingly, and you would be able to face the coming events calmly and without worry ....

Don't be too delighted about the apparent calm and the prosperity in an earthly sense, don't stifle your conscience with earthly pleasures .... They are only illusions which will quickly fade away, for you humans will watch powerlessly as everything comes upon you and be unable to defend yourselves from it .... But is has been announced to you often enough, giving you enough time to consider it and change yourselves. The fact that you fail to do so will have a dreadful effect on you, for God's plan is irrevocably fixed and, as soon as the time has come, it will be implemented, as it has been determined since the beginning ....

Amen

  Anm. d. Hrsg.: Die prophezeite weltweite Naturkatastrophe mit 3tägiger Finsternis könnte durch erdnahen Vorbeizug und damit einhergehende Impakte des sog. 'Planet X' bzw. 'Nibiru' ausgelöst werden. Sein Herannahen und bereits jetzt erkennbares Einwirken auf alle Planeten unseres Sonnensystems wird in immer mehr Internetbeiträgen und Videos erörtert, wirkliche Beweise dafür sind aber noch rar.

 

Links zu Endzeit-Themen aus Bertha Dudde's Kundgaben


Quelle der deutschen und englischen Dudde-Kundgaben: www.bertha-dudde.info
Herzlichen Dank an Franz-Josef Davids und die ÜbersetzerIn für die Erlaubnis zur Textverwendung!


Zurück zur Themaübersicht Endzeitprophezeiungen (Dudde) Bertha Dudde | FAQs Endzeitprophezeiungen | Sitemap | Volltext-Suche

Letztes Update: 16.08.2017