Homepage

Endzeitprophezeiungen bis 2028 (Lorber, Dudde | SeherInnen)

Vorsorge-Tipps

BD 4731 Kundgabe vom 01.09.1949

Weltende/Weltuntergang: Freisetzung gebundener Geister durch Erdkern-Tiefenexperimente löst alles zerstörende Kettenreaktionen mit Vulkan- und Magmaeruptionen aus.

Den Menschen ist eine Grenze gesetzt in ihrem Verhalten dem gegenüber, was Mein Schöpfergeist erstehen ließ. Sowie sie sich also anmaßen, Naturschöpfungen verändern zu wollen, die eine jede von Mir (= Jesus Christus, d. Hg.) ihre Bestimmung haben, dann ist auch die Einstellung der Menschen zu Mir vernunftswidrig, sie unterschätzen Meine Weisheit und Meine Macht, glauben, sie ausschalten zu können, und versündigen sich somit gegen Mich Selbst, wie auch gegen das, was Ich erschaffen habe. Und dann wird die Grenze überschritten, die Ich gesetzt habe, und die Menschheit zerstört somit sich selbst, weil ihre Weisen falsche Schlüsse ziehen und die Auswirkung ihrer Experimente katastrophal ist. Die Menschen glauben, alles erforschen zu können, was Ich ihnen verborgen hielt in Erkenntnis ihrer Unreife für derartiges Wissen ....

Die Erde in ihrem Kern ist für die Menschen unerforschlich und wird es bleiben bis zum Ende. Zudem sind im Kern der Erde Kräfte gebunden von ungeheurer Stärke, die Ich gebunden halte, um die Erde in ihrem Bestehen nicht zu gefährden, nur daß von Zeit zu Zeit Eruptionen erfolgen, wo diesen Kräften ein kurzer Ausbruch gestattet ist, um entwicklungsfähigem Geistigen die Gelegenheit zu geben, sich über der Erde zu verformen und also seine Aufwärtsentwicklung zu beginnen. Diese Kräfte entfesseln sich mit Meiner Zustimmung, und daher sind die Auswirkungen in Meinem ewigen Heilsplan vorgesehen.

Eine Eruption, die also nach Meinem Willen stattfindet, wird auch immer in ihrem Umfang bemessen sein, doch niemals kann menschlicher Wille Einhalt gebieten, niemals kann menschlicher Wille Anlaß dazu sein, weil Ursache und Wirkung kein Mensch erforschen kann. Dennoch maßen sich die Menschen in der letzten Zeit an, forschungsmäßig so weit in die Erde einzudringen, um ihnen unbekannte Kräfte auszulösen, die sie gewinnbringend nützen wollen, und sie bedenken nicht, daß ihr Wissen und ihre Verstandestätigkeit für solche Experimente nicht ausreichend ist.

(2.9.1949) Sie haben also keine Achtung vor Meinen Schöpfungswerken, sie dringen in ein Gebiet ein, das ihnen rein naturmäßig verschlossen ist und das erforschen zu wollen eine Vermessenheit genannt werden kann, rein irdisch gesehen.

Vom geistigen Standpunkt aus betrachtet aber, bedeutet es ein Eindringen in das Reich der untersten Geister, deren Bannung von Mir als nötig erkannt und von den Menschen nun widergesetzlich aufgehoben wird, weshalb es sich auch unvorstellbar auswirkt, so Meine ewige Ordnung umgestoßen wird. Die Manipulationen gehen darauf aus, Erdkräfte auszuwerten, denen jeder Widerstand nachgibt, und die darum zu allen Experimenten verwendet werden können. Die Menschen aber bedenken nicht, daß diese Kräfte alles aufzulösen imstande sind, was in ihren Bereich kommt .... sie rechnen nicht mit ihrer Gewalt, gegen die Menschenwille und Verstand nichts ausrichten können.

Sie öffnen Schleusen, die nie wieder geschlossen werden können, so sie einmal durchbrochen worden sind, denn das Gebiet, das die Menschen nun betreten wollen, ist ihnen fremd, und seine Gesetze kennen sie nicht.... Der Kern der Erde ist nicht zu erforschen auf diesem Wege, und unweigerlich ist jeder derartige Versuch rückwirkend, und zwar nicht nur auf die Experimentierenden, sondern auf die gesamte Menschheit.... Denn die Grenzen, die Ich gesetzt habe, dürfen nicht überschritten werden laut Meiner ewigen Ordnung, die stets Aufbau, niemals aber Zerstörung begünstigt, und deren Zuwiderhandeln sich also auch gegensätzlich auswirken muß!

Der Satan selbst legt in die Menschen der letzten Zeit diese Gedanken, er treibt sie an zu diesem Plan, weil er weiß, daß das Zerstören der Schöpfung die Aufwärtsentwicklung des Geistigen abbricht, was er anstrebt in seinem blinden Haß gegen Mich und alles Mir zustrebende Geistige. Doch auch dieser Plan ist, obgleich teuflisch, ein ungewolltes Dienen .... er gliedert sich Meinem Heilsplan von Ewigkeit an .... Es entsteht eine neue Erde, wo die Entwicklung ihren Fortgang nimmt, während alles Teuflische erneut in ihren Schöpfungen gebannt wird ....

Amen

BD 4731 received 01.09.1949

Experiments towards the end of the earth. Activating forces.

 
There is a set limit to how far people can go in their conduct towards what My creative spirit has brought forth. Thus, as soon as they presumptuously want to change natural creations, every one of which was given its purpose by Me, then people's attitude towards Me becomes irrational, they underestimate My wisdom and My might, believing themselves able to dismiss both and thereby sin against Me Myself as well as against what I have created. And then the limit I have set will be transgressed, and thus humanity will destroy itself, because their scholars will draw the wrong conclusions and the consequences of their experiments will be disastrous. People believe that they have the right to explore everything I kept hidden from them in recognition of their immaturity for such knowledge ....

The earth in its core is and will remain inexplorable for people until the end. Furthermore, forces of gigantic power are kept bound by Me in the earth's core so as not to endanger the earth's continued existence, only that eruptions ensue from time to time to allow these powers a brief outburst in order to give spiritual substances capable of development the opportunity to take shape above the earth and thus start their path of ascent. These forces unleash themselves with My approval, and therefore their effects are intended in My eternal plan of Salvation.

 
The extent of an eruption will always be limited when it happens in accordance with My will, but human determination will never be able to stop it, human will can never be the cause of it since no-one is able to explore cause and effect. Yet in the last days people will presumptuously penetrate the earth deeply for reasons of research in order to release unfamiliar energies with the intention of utilizing them profitably, and won't consider the fact that they lack the knowledge and intellectual capacity for such experiments. Hence they will have no respect for My works of creation, they will penetrate an area which is quite naturally closed to them and wanting to investigate it can be called an impertinence, from a purely earthly point of view.

 
But from a spiritual point of view it will mean entering the territory of the lowest spirits whose banishment I recognised as necessary and which will then therefore be unlawfully invalidated by people, that is why revoking My eternal order will have unimaginable consequences. Their manipulations will aim to utilise earth forces against which every resistance gives way, and which therefore can be used for all experiments. But people won't consider that these forces are capable of disintegrating everything within their reach .... they won't take account of their power against which human will and intellect are futile.

 
They will open locks which can never be closed again once they have been breached, for the area people want to enter is unfamiliar to them and they don't know its laws .... The earth's core cannot be researched in this way and every such attempt will backfire, not just on the researchers but on the whole human race.... For the limits I have set may not be exceeded according to My eternal order, which always favours progress but never destruction, and thus its infringement also has to have the opposite effect!

 
 
Satan himself will put these thoughts into the people of the last days, he will urge them to undertake this plan, for he knows that the destruction of creation will end the spirits'progress, which is his endeavour in his blind hatred against Me and all spirits striving towards Me. Yet even this plan, albeit evil, will be an inadvertent service .... he will fall in with My eternal plan of Salvation .... A new earth will arise where the development will continue, whereas everything satanic will once again be banished into its creations ....

Amen

Links zu Endzeit-Themen aus Bertha Dudde's Kundgaben


Quelle der deutschen und englischen Dudde-Kundgaben: www.bertha-dudde.info
Herzlichen Dank an Franz-Josef Davids und die ÜbersetzerIn für die Erlaubnis zur Textverwendung!


Zurück zur Themaübersicht Endzeitprophezeiungen (Dudde) Bertha Dudde | FAQs Endzeitprophezeiungen | Sitemap | Volltext-Suche

Letztes Update: 16.08.2017