Homepage

Endzeitprophezeiungen bis 2028 (Lorber, Dudde | SeherInnen)

Vorsorge-Tipps

BD 0685 Kundgabe vom 26.11.1938

Satan als Wolf im Schafspelz. Eigenschaften, Wirken und Ende des Vorläufers des Herrn vor Wiederkunft Jesu

Das leichteste Spiel hat der Widersacher (Satan, d. Hg.), wenn er als Wolf im Schafspelz verkleidet einhergeht und mit Blicken und Worten die Menschen betört. Er wird sich eine jede Gelegenheit zunutze machen, wo er Schaden anrichten kann unter der Menschheit. Wer in die Klauen des Wolfes fällt, wird erbarmungslos zerrissen, so er die Macht gewonnen hat über die Seele.
Lasst euch daher sagen: Ihr werdet den erkennen, der über die Erde geht mit dem feurigen Schwert seines Mundes (Vorläufer Jesu, d. Hg.) .... Nicht einer wird zweifeln an seinem Wort, denn es wird göttlich sein und Ausfluß der tiefsten Liebe Gottes.

Doch sucht diesen nicht in Glanz und Pracht, sein Name ist gering .... unbekannt .... er nennt sich wohl Johannes, doch hat sein Leib auf Erden nicht jene Gestalt, die geistig ihn ziert. Er wandelt mitten unter euch und lehrt in Worten und Taten und wird sein ein Vorläufer des Herrn vor Dessen Wiederkunft auf Erden. Desgleichen wird sein Wort zeugen von der Liebe Gottes, wo immer er weilt, und in den Herzen der Menschheit tiefes Sehnen erwecken nach Wahrheit und Licht.

Glaubt den Stimmen der Jetztzeit nicht, die euch irreführen wollen, die euch den Sinn trüben wollen für das Gute und Edle .... lasst ihnen ihr Teil und bleibt allein nur bei dem, was euch der Herr (Jesus Christus, d. Hg.) von oben sendet. Denn des Widersachers Hang wendet sich der Welt zu, nicht aber von dieser ab, der ewigen Gottheit entgegen.

Wer jenen Worten (des Vorläufers Jesu, d. Hg.) lauschen wird, der hört des Herrn Worte unmittelbar, und sein Geist wird verkünden das wahre Heil, und wer ihn hört, ist von seiner Rede durchdrungen .... Er kommt im Glanz der Wahrheit, nichts wird ihm anhaften, was weltlich ist. Das Land aber, das ihn birgt, ist gesegnet durch seine Gegenwart .... So er aber kommen wird, dann ist auch die Stunde des Gerichtes nicht mehr fern .... er wird alle Leiden tragen mit Geduld und nur immer die Stimme des Herrn vernehmen.

Dieser Worte gedenkt, wenn man ihn ergreifen wird, um sein Los auf Erden zu besiegeln .... Nimmer aber werdet ihr Menschen den Gottesstreiter hindern können, auszuführen, was er der Menschheit wegen auf sich genommen hat. Nimmer wird eure Macht so weit reichen, daß ihr wider den Herrn zieht ungestraft .... Doch sein Auge wird milde auf euch ruhn, die ihr ihm Leid antun wollt .... Denn seine Liebe und Geduld erstreckt sich auf alle die, deren Herzen wider ihn sind .... Und er wird ihrer viele gewinnen, denn die Kraft seiner Worte und seiner Liebe ist unsagbar groß. Und das Weltgeschehen wird Einbuße erleiden .... Es werden sich scheiden die Seelen, die in ihm ihren Retter erkennen aus tiefer Not, und die, deren Anteil allein die Welt ist. Und ihr Ende wird der Tod sein des Leibes und der Seele (durch Neubannung, d. Hg.) ...

Und so sei dir Licht gegeben, auf daß du erkennst das Wirken derer, die nach unten verlangen, die alles Licht von oben scheuen und danach trachten, es zu verlöschen, auf daß in der Finsternis der Widersacher sich der Seelen bemächtige. Licht wird euch werden, die ihr nach Licht verlangt, euch läßt der Herr nicht in der Finsternis schmachten, und Er wird euch bewahren vor den reißenden Wölfen, die in ihrer Verkleidung sich unter Seine Herde einschleichen und Verwirrung anzurichten trachten.

Lest Sein Wort und erkennt die ersten Anzeichen der Verwirrung .... Und wer Ohren hat zu hören, der höre: Nicht die Welt wird euch den Frieden bringen, sondern allein nur Der, Dessen Reich nicht von dieser Welt ist. Und Sein Frieden wird sein ein ewiger Frieden, den nichts in der Welt mehr zerstören kann und der sich dennoch auch über die Erde erstrecken wird .... über jene Menschen, die das Wort Gottes vernehmen aus dem Munde eines reinen Jüngers Jesu .... der in seiner Liebe den Menschen beistehen will und ihnen verkündet von der ewigen Liebe Gottes .... Dieser wird den Frieden bringen den Menschen, die guten Willens sind ....

Amen

BD 0685 received 26.11.1938

Wolf in sheep’s closing. Forerunner of the Lord before return.

The adversary has the easiest job of it when he moves along as wolf in sheep’s clothing and deludes men with looks and words. He will make use of every opportunity where he can bring about harm among mankind. Who falls into the claws of the wolf will be pitilessly torn to pieces when he has won power over the soul.
Therefore let it be said to you: You will recognize him who goes over earth with the fiery sword of his mouth. Not one will doubt his word because it will be divine and the outflow of the deepest of God’s love.

But do not seek him in splendour and glory, his name is low - unknown - he certainly calls himself John, but his body on earth does not have that form, which adorns him spiritually. He walks in the midst of you and teaches in words and deeds and will be a forerunner of the Lord before his return on earth. Likewise his word will testify of God’s love wherever he stays, and raise deep longing for truth and light in the hearts of mankind.

 
Do not believe the voices of the time now, which want to mislead you, which want to dull your mind for the good and noble – leave them their part and only remain alone with what the Lord sends from above. Because the adversary’s tendency turns to the world, but not away from it, towards the eternal divinity.

Who will listen to those words, he hears the Lord’s words directly, and his spirit will announce true salvation, and who hears him is permeated by his words. He comes in the splendour of trues, nothing will adhere to him what is worldly. But the country which holds him is blessed through his presence. But when he will come then also the hour of judgement is no longer far - he will bear all sufferings with patience and only always hear the voice of the Lord.

 
Remember these words when they will seize him to seal his lot on earth. But you men will never be able to prevent the fighter for God to carry out what he has taken upon himself because of mankind. Your power will never reach that far, that you will move against the Lord with impunity. But his eye will rest on you gently, you who want to harm him. Because his love and patience applies to all those whose hearts are against him. And he will win many because the power of his words and his love is unspeakable great. And world affairs will lose respect. The souls will separate, which see in him their rescuer from deep trouble, and those whose part is the world alone. And their end will be death of body and soul.

 
And so light might be given to you so that you recognize the work of those whose desire is down, who are afraid of all light from above and who strive to extinguish it, so that the adversary seizes hold of the souls in the darkness. You will get light who desire light; the Lord does not let you languish in darkness, and he will keep you from the rapacious wolfs, which creep in among his flock in their disguising and try to bring about confusion.

 
Read his word and recognize the first signs of confusion. And who has ears to hear, he may listen: Not the world will bring you peace, but alone only he whose kingdom is not of this world. And his peace will be an eternal peace which nothing in the world can anymore disturb and which will yet also extend over earth – over those men who hear the word of God out of the mouth of a pure disciple of Jesus – who wants to stand by men in his love and announces to them the eternal love of God. He will bring peace to men who are of good will.

Amen.

Links zu Endzeit-Themen aus Bertha Dudde's Kundgaben


Quelle der deutschen und englischen Dudde-Kundgaben: www.bertha-dudde.info
Herzlichen Dank an Franz-Josef Davids und die ÜbersetzerIn für die Erlaubnis zur Textverwendung!


Zurück zur Themaübersicht Endzeitprophezeiungen (Dudde) Bertha Dudde | FAQs Endzeitprophezeiungen | Sitemap | Volltext-Suche

Letztes Update: 16.08.2017