Jesus Christus: 'Himmelsgaben', Band 3, S. 200


   05a]

(Psalm 93) Dein Wort ist eine rechte Lehre; Heiligkeit ist die Zierde Deines Hauses ewiglich.

   05b] Heißt: Mein lebendiges Wort im Geiste ist eine wahrhaftige Predigt, Lehre, Kirche; es ist eine wahrhaftige, heilige Wohnstätte Gottes im Menschen, das wahrhaftige Reich Gottes in und unter den Menschen der Erde. Dieses Wort (Heiligkeit) ist die Wahrheit, (Zierde) der Weg und das ewige Leben in der reinen Liebe zu Mir! -

   06] Siehe, das ist die Grundbedeutung dieses Psalmes, nach dessen Weissagung soeben die Zeit begonnen hat und wird mächtige Fortschritte tun, wennschon anfangs im geheimen mehr. Wenn aber in kurzer Zeit die Herzen durchwärmt und durchleuchtet werden, dann wird aber denn auch Meine Hand einen Gewaltstreich gegen alle Welt ausführen und erstehen machen im großen Herzensglanze die Geweckten und mit Meinem lebendigen Geiste Getauften; und Ich Selbst werde nicht selten wieder sichtbar unter den Meinen anzutreffen sein und werde sie bereichern mit großer Macht über alle Dinge amen, amen, amen. -

Kapitelinhalt Der Morgen (28.06.1843)

  1. 01] Hehr naht des Tages Mutter! - Dunkelheit
    umflorte eher Land und Meer;
    wie herrlich strahlt sie nun im Glanzeskleid
    und spendet Freude rings umher!

  2. 02] Mit ihr erneute Lebenskraft erwacht,
    wie regt sich alles in der Welt,
    wie herrlich strahlt die Flur in Morgenpracht,
    von mächtiger Sonnenglut beseelt!

  3. 03] Also auch kommt der Herr! Erst Dämmerung,
    dann hell'res Morgenrot, dann Licht -
    bis endlich voller Tag, rein, frisch und jung
    des Herzens dichte Nacht durchbricht.


Home  |    Inhaltsverzeichnis  |   Werke Lorbers