Jakob Lorber: 'Himmelsgaben', Band 1, Seite 50


   06] Da habt ihr geoffenbart des Satans eigenes Wort und eigenen Plan! - Was meint ihr, wie Mir eine solche Anstalt gefalle?!
   07] Ich habe euch (jetzt) väterlich und göttlich fürsorgend die große Gefahr in aller Meiner unbestechbaren Wahrheit gezeigt. In der ganzen Tiefe seiner Bosheit steht der Satan entblößt vor euch, Meinen wenigen Kindern. Daher beherzigt wohl Meine Liebe und diese aus ihr fließende große Gnade eures heiligen Vaters und seid auf der Hut! Denn wer den Feind sieht, der kann ihn fliehen. Wehe aber den Blinden und Tauben und denen, die sich nicht kehren werden nach Meinem Rate! Ich will eher in alle Höllen Meine Engel senden, zu bekehren die Verirrten und erleuchten die Finsternisse alldort, als daß Ich ein solches Faß auch nur mit einem erbarmenden Blicke ansehen würde! - Amen. - Wohlgemerkt, das sage Ich, Gott von Ewigkeit. Amen.

KapitelinhaltWichtiger Erziehungsrat (17.07.1840)

   00] Auf Anfrage des A.H., ob er einem jungen Manne, der sich bei ihm gemeldet, die Erziehung seiner Kinder anvertrauen könne.
   01] Sage dem A.H.: Ich habe sein Herz geprüft und habe in demselben einen redlichen Sinn gefunden! Ich will ihm einen Rat geben; den soll er wohl beherzigen und danach handeln!
   02] Niemand kann etwas geben, das er nicht hat! Zum Erziehen aber gehört nicht nur ein gutes, williges Herz, sondern ein wohlunterrichtetes, von Mir gezogenes Gemüt. Denn wer sich noch nie von Mir hat ziehen lassen und nicht weiß, wo und wer Ich bin und wie Ich wirke - wohin soll dann ein solcher die Kindlein ziehen?!
   03] Daher behandle diesen jungen Menschen als einen doppelt Armen! - Du kannst deine Kinder von ihm unterrichten lassen Lesen, Schreiben und Rechnen und noch in anderen blinden Wissenschaften. - Aber was Mich betrifft, da kann es nicht sein. Da sollst du, soviel die äußere Kirche anlangt, die Kinder lehren lassen von einem gescheiten Kaplane; jedoch das Herz sollst du allein treu bearbeiten nach Meiner dir gegebenen Lehre.


Home  |    Inhaltsverzeichnis 'Himmelsgaben' Band 1  |   Werke Lorbers